Schlagwort-Archiv: Betriebsfeier

Herrenabend als Betriebsausgabe geltend machen

Sind im Anschluss an den Herrenabend Geschäftsabschlüsse zustande kommen?

Sind im Anschluss an den Herrenabend Geschäftsabschlüsse zustande kommen?

Wenn ein Unternehmer Kunden und Geschäftspartner zum „Herrenabend“ oder einem ähnlichen Event einlädt, um Kundenbeziehungen zu pflegen. Dann sind die Aufwendungen für diese Veranstaltung nicht mehr als Betriebsausgabe abzugsfähig. So verbreiteten viele Medien die Nachricht, nachdem das Finanzgericht Düsseldorf im vergangenen Jahr den „Herrenabend“ einer Rechtsanwaltskanzlei geprüft hatte und mit einem entsprechenden Urteil für Schlagzeilen sorgte. Die Aufregung und die Verunsicherung unter den Unternehmern war groß. Die Aufwendungen für solche Kundenbindungs-Events wurden bis dahin normalerweise als Werbeaufwendungen gewinnmindernd verbucht. Steuerberater Peter Rasch aus Bremen gibt heute jedoch Entwarnung. Weiterlesen